Positive Gedanken zum Start in den Tag

Dier Artikel wurde am 23. April 2014 erstmals veröffentlicht und am 23. September 2019 überarbeitet.

Positive Gedanken zum Start in den Tag

Ein alter Spruch lautet: Beginne jeden Tag mit einem positven Gedanken.

Ja, ich weiß, alt … aber dieser Spruch hat durchaus etwas für sich.
Auch dann, wenn du große Pläne hast? Vielleicht denkst du jetzt: „Aber da bin ich doch oft entmutigt. Wie soll ich da positiv sein?“
Gerade dann, wenn du große Pläne hast. Denn schließlich willst du deine Ziele ja auch erreichen.

Manchmal machen große Ziele Angst. Sie scheinen so riesig, dass sie uns eher blockieren.

Weiterlesen
Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!

Strategiewechsel

Bildquelle: www.pixabay.com, Geralt

In den letzten Wochen habe ich auf Facebook Frauen dazu ermutigt,
ihre persönliche Lösung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu finden.
Spannenderweise waren die Reaktionen sehr unterschiedlich. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!

Erfahrung

[yellow_box]Erfahrung ist nur der Name, den wir der Summe unserer Fehler geben.
Oskar Wilde[/yellow_box]

ErfahrungZum Teil hat er recht, der Oscar Wilde. Für mich rückt dieses Zitat die Fehler aber zu sehr in den Mittelpunkt.
Fehler sind da, um zu lernen. Die Lernerfahrungen nehme ich mit. Aus ausreichend Lernerfahrungen generiere ich Erfahrung und weiß in ähnlichen Fällen schon im Voraus, wie ich am besten reagiere. Das nennen wir dann Erfahrung.

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!

familienfreundliche Arbeitgeber

Familienfreundliche Arbeitgeber findenWer sich mit dem Dreieck Beruf – Persönlichkeit – Familie beschäftigt, kommt nicht umhin,
sich auch Gedanken über familienfreundliche Arbeitgeber zu machen. Österreichs familienfreundliche Betriebe findest du hier.

Ich selbst war bei beiden Kindern in Teilzeitkarenz und wurde während dieser Zeit von meinem damaligen Arbeitgeber sehr unterstützt. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!