Perfektionismus

 

Perfektionismus

Wie du dir mit Perfektionismus das Leben schwer machen kannst

Mehr vom Guten bedeutet nicht automatisch besser

Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
Wie sprichst du mit dir?-Selbstgespräche-Strategien im Umgang mit Selbstgesprächen-Selbstgespräche fasten

Strategien im Umgang mit Selbstgesprächen-Selbstgespräche

Im Artikel Selbstgespräche fasten habe ich dir Strategien für den Umgang mit der inneren Werte-Instanz versprochen.

Wie geht es dir mit deiner inneren Werteinstanz? Hast du viele negative Glaubenssätze entdeckt? – Die guten willst du dir sicher behalten!

Einer meiner guten lautet: „Ich lerne leicht!“ Er tut mir gut und ich hege und pflege ihn :-)
Einer, den ich schon längere Zeit los bin, lautete: „Ich bin nicht gut genug.“ Verbunden mit „Du musst noch xy lernen, bevor du wirklich starten kannst.“, hat er mich lange gehemmt. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
Aus-gelassen leben

Interview mit Geschäftsmama Elisabeth Kollmann-Gelassenheit im Alltag mit Kind

 

Geschäftsmama Elisabeth Kollmann plaudert aus dem Nähkästchen

Geschäftsmama Elisabeth Kollmann plaudert mit mir, wie es ihr gelingt im Geschäftsalltag mit Kind gelassen zu sein und auf die Bedürfnisse ihres Kindes einzugehen.

Darum geht es in diesem Interview mit Geschäftsmama Elisabeth Kollmann:

  • Wie Elisabeth zu ihrer Positionierung als Geschäftsmama fand
  • Wie sich durch ein Kind das Wertesystem verändert
  • Warum ein Kind für eine Frau so eine tiefgreifende Lebensänderung darstellt
  • Warum gerade organisierte, selbstbewusste Frauen mit der neuen Situation überfordert sind
  • Warum es sinnvoll ist, mal alle fünfe grade sein zu lassen und den Perfektionismus zu vergessen
  • Welche Punkte Elisabeth berücksichtigt, um ihren Alltag mit Kind zu planen
  • Warum du das Leben nicht so ernst nehmen solltest und dass Lachen und Lächeln immer hilft

Hier kannst du dir das Interview anhören:

[powerpress url=“http://entfaltungsparadies.podcaster.de/download/AGL_20_Interview_mit_Elisabeth_Kollmann.mp3″]

Shownotes:

Hier findest du die Geschäftsmama Elisabeth Kollmann

Interview mit Geschäftsmama Elisabeth Kollmann

Elisabeth hat ein Online-Programm für werdende Geschäftsmamas entwickelt, das schon am 30.05.2016 startet. Schau es dir einmal an. Vielleicht ist es auch genau dir richtige Unterstützung für dich.

Diese Folge für dich hilfreich?
Dann bewerte sie mit 5 Sternen bei iTunes oder Stitcher

itunes-store-logo

Stitcher-Logo-Black361x179

Bleib gelassen!

Ilse Maria_Signatur

 

Merken

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
Wie sprichst du mit dir?-Selbstgespräche-Strategien im Umgang mit Selbstgesprächen-Selbstgespräche fasten

Selbstgespräche fasten-Stop sagen-Selbstgespräch

Selbstgespräche fasten

Der Sommer steht vor der Tür

Überall findest du gute Tipps wie du zu einer Bikinifigur kommst. Der Diätwahnsinn greift um sich. Warum sorgst du dich nicht auch um deine geistige Fitness und dein Mindset?

Fasten halte ich prinzipiell für eine gute Bewusstseinsschulung, wenn es mit der richtigen Einstellung gemacht wird. In allen Kulturen wird das Fasten eingesetzt, um sich auf große Lebensereignisse oder Initiationsriten vorzubereiten. Fasten ist eine Möglichkeit dein Verhalten und auch deine Einstellung gegenüber dir selbst zu verändern. Fasten führt oft auch zu Veränderungen in anderen Bereichen. Zusammen mit dem Körper wird oft auch die Wohnung entschlackt und ausgemistet und strahlt danach eine neue Leichtigkeit aus.  Ich habe jedoch eine ganz andere Idee. Ich möchte dich unterstützen, dein Mindset zu verändern. Wie wäre es mit Selbstgespräche fasten? Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
Aus-gelassen leben
Zufriedenheit im Alltag mit Kindern, Gelassenheit, Blogparade

Zufriedenheit im Alltag mit Kindern

Petra Straßmeir von kleinwirdgroß.de hat zu einer Blogparade aufgerufen. Die große übergeordnete Frage die sie stellt: „Verrate uns deine beste Strategie um im Alltag mit Kind wieder mehr Ruhe und Zufriedenheit zu spüren!“

Wie kann ich Zufriedenheit im Alltag mit Kindern erreichen?
Diese große Frage gliedert Petra in Unterfragen auf:

  • Was kann ich tun für meine eigene Gelassenheit, wenn der Alltag mal wieder nicht so läuft, wie er soll?
  • Was soll ich tun, wenn das Jammern meiner Kinder mich noch verrückt macht?
  • Was machst du an Tagen, an denen alles schief zu gehen droht, um dich selbst wieder zu beruhigen und du dadurch den Tag nochmal rettest?
  • Wie gehst du vor, wenn dich alles nervt, du aber nicht in Selbstmitleid versinken willst, sondern wieder in Richtung Zufriedenheit gehen möchtest?
  • Mit welcher Methode bist du am Erfolgreichsten, wenn es darum geht, „nicht gleich aus der Haut zu fahren“?
  • Wie schaffst du es, im herausfordernden Alltag trotzdem immer wieder einmal Zufriedenheit zu spüren?
  • Wie schaffst du es, nach einem langem Tag trotzdem noch mit Ruhe und Geduld deine Kinder ins Bett zu bringen?

Meine Antworten wie auch du mehr Zufriedenheit im Alltag mit Kindern erreichen kannst, hörst du hier:

[powerpress url=“http://entfaltungsparadies.podcaster.de/download/AGL-19_Beitrag_zur_Blogparade_von_Klein_wird_gross.mp3″]

Hier kannst du dir den Podcast direkt herunterladen: KLICK!

Shownotes

Hier findest du Petras Blogparade.

Auch Anja hat dazu einen Beitrag geschrieben.

Du willst noch mehr Tipps und Tricks erfahren. Dann abonnierst du am besten meinen Newsletter.

Willst du mich unterstützen noch mehr Eltern mit meinem Podcast zu erreichen?

Dann gib mir doch eine 5-Sterne Bewertung bei iTunes oder Stitcher

itunes-store-logo
Stitcher-Logo-Black361x179

Hier kannst du mit mir Kontakt aufnehmen, wenn du mir etwas mitteilen möchstest oder wenn du eine Frage hast.

Bleib gelassen! Es lohnt sich!

Ilse Maria_Signatur
Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!