Familienalltag vereinfachen

Familienalltag vereinfachen? Hier meine 3 Tipps!

Familienalltag vereinfachen_Artikelbild

Birgit Geistbeck von Entspannt wohnen hat zu einer Blogparade aufgerufen!

Das Thema: Was sind deine 3 besten Tipps, um den Familienalltag zu vereinfachen. Zum Abschluss gibt es noch ein e-book, das sicher nur so wimmelt von vielen guten Tipps und jede Menge Lesernutzen bietet. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
Entspannung, Ruhe

Entspannung

Entspannung, Stille, Meditation

Im Urlaub

Vorige Woche um diese Zeit saß ich ganz entspannt beim Frühstück in Tunis. Ich saß auf dem Balkon und genoss das Sonnenlicht. Die zweite Tasse Kaffee in der Hand saß ich einfach nur da und ließ den Blick und die Gedanken schweifen. Ich war ganz im Augenblick. In völliger Entspannung. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!

Kennst du den Zaubersatz?

Der Satz, der unsere Entwicklung am meisten vorantreibt.

Der ZaubersatzJede Mutter kennt ihn, diesen Einwortsatz. Es ist einer der Sätze, die unsere Kinder auszeichnen. Wenn wir es eilig haben, dann ist es der Satz, der uns die Schweißperlen ins Gesicht treibt. Dieser kleine Satz, den es in verschiedenen Varianten gibt, stellt unsere Geduld zeitweise auf die Probe. Manchmal erfüllt er uns auch mit Stolz. Ab und zu ringt er uns Hochachtung ab. Ja, er kann sehr zwiespältige Gefühle auslösen. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
delegieren

4 Grundlagen für das Delegieren in der Familie

Delegieren

Jedes Haus braucht ein Fundament und auch beim Delegieren gibt es ein paar Parameter, die das Fundament zum erfolgreichen Delegieren bilden ;-) Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
delegieren

Delegieren

Delegieren

Richtig delegieren ist gar nicht so einfach. Es erfordert eine Menge Kompetenzen. Schließlich soll ja nicht nur derjenige, der delegiert entlastet werden, sondern auch derjenige, der mit der Aufgabe betraut wird, zufrieden sein. Ich werde mich in dieser Serie auf das Delegieren im Familienbereich beschränken.

4 Gründe warum sich delegieren lohnt?

Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!