• Keine Zeit

    Du findest im Alltag zu wenig Zeit für dich. Das macht dich unruhig und ungeduldig.

  • Zu viel Aufwand

    Du bist überzeugt. Selbstfürsorge ist zeitaufwändig. Da du keine großen Zeitfenster hast, verzichtest du ganz drauf.

  • Die Kinder sind immer dabei ...

    Die Kinder sind den ganzen Tag um dich und du findest keine 5 Minuten für dich selbst.

  • Abends bist du nur noch leer

    Abends sitzt du da und starrst ins Leere. Endlich hättest du ein wenig Zeit und vor lauter Erschöpfung kannst du sie nicht richtig nutzen.

  • So geht es nicht weiter!

    Du merkst: So kann es nicht weiter gehen. Denn die letzten beiden Jahre haben ihren Tribut gefordert und du fühlst dich nur mehr schwach und müde.

Am Ende dieses Workshops …

  • Weißt du, dass es nicht auf die Dauer einer Selbstfürsorgeeinheit ankommt, sondern dass Regelmäßigkeit der Schlüssel ist
  • Kennst du Methoden, die du einfach und leicht zwischendurch machen kannst.
  • Weißt du, welche Tools du gemeinsam mit Kindern nützen kannst. So habt ihr alle etwas davon.
  • Hast du eine Vielzahl an Möglichkeiten, die du je nach verfügbarem Zeitbudget einsetzt.
  • Hast du einen Plan, wie du ab jetzt Selbstfürsorge in deinen Alltag integrierst.

Das lernst du im Workshop

  • Was ist Stress

    Du erfährst woher der Begriff Stress kommt, was Stress bedeutet und wie er sich auf deinen Körper auswirkt.

  • Stressoren

    Du lernst deine persönlichen Stressoren kennen und weißt, wie sie dich beeinflussen.

  • Übungen und Methoden

    Du probierst verschiende Entspannungs- und Gelassenheitsübungen aus und merkst schnell welche zu dir und deinem Leben passen.

  • Kleine Zeiteinheiten nützen

    Ich verrate dir meinen besten Trick, damit du auch kleine Zeitfenster effektiv für dich persönlich nutzen kannst.

  • Rituale

    Du erfährst, warum Rituale gut und wichtig sind und wie sie dich dabei unterstützen regelmäßig deinen Energietank zu füllen.

  • Integration in den Alltag

    Ich zeige dir, wie du stetig kleine Selbstfürsorgeeinheiten in deinen Alltag integrierst.

Die Abrechnung erfolgt über digistore 24

Der Ablauf des Workshops im Detail

Mütter haben wenig Zeit und sind tagsüber meistens eingespannt. Am Wochenende sind die meisten Mamas froh, wenn sie Zeit für die Familie haben.

Darum findet dieser Workshop in 2 Teilen abends unter der Woche und onlie statt. Die Einheiten dauern jeweils 2,5 Stunden und sind durch eine Pause unterbrochen. Der Workshop ist so gestaltet, dass du sofort ins Tun kommst. Ich habe also viele Diskussionen, Gruppenarbeiten und Übungen eingeplant. Das wird dir helfen auch nach dem Workshop dran zu bleiben. Die beiden Teile finden an aufeinanderfolgenden Abenden statt. Das hat den Vorteil, dass du alles noch frisch in Erinnerung hast. Am zweiten Abend hast du zusätzlich Gelegenheit, Fragen zu stellen.

1. Teil: Dienstag, 17.05.2022, 18:00 – 20:30 Uhr (MEZ)

2. Teil: Mittwoch, 18.05.2022, 18:00 – 20:30 Uhr (MEZ)

Voraussetzung für den Workshop

Dieser Workshop wird online abgehalten. Du hast also den Vorteil, dass du nicht unbedingt einen Babysitter brauchst. Dennoch ist es wichtig, dass du dich an beiden Abenden freispielen und ganz auf dich selbst konzentrieren kannst.

Es ist keine gute Idee, wenn deine Kinder um dich herumturnen, während du an diesem Online-Workshop teilnimmst. Spar dir das! Du hast ein wenig Ruhe und Zeit für dich verdient. Sorge also dafür, dass du nicht abgelenkt bist.

Im optimalen Fall hast du einen Computer oder einen Laptop mit Kamera und Mikrophon. Die eingebauten Teile am Lap top reichen.

Notfalls kannst du auch mit dem Handy teilnehmen. Du brauchst dann aber ein Headset. Sorge dafür, dass das Handy stabil angebracht ist, damit du es nicht die ganze Zeit halten musst. Schließlich möchtest du nicht am Ende des Abends eine verspannte Muskulatur.

Dieser Workshopp ist für dich geeignet, wenn …



  • du bereit bist, dir an diesen beiden Abenden Zeit für dich selbst zu gönnen.
  • du Mama bist und dringend Methoden und Strategien brauchst um deine Batterien aufzuladen.
  • du bereit bist aktiv mitzuarbeiten und dich mit deinen Erfahrungen bei den Übungen und Diskussionen inzubringen.
  • du Spaß an Neuem hast und auch bereit bist es in deinem Alltag auszuprobieren.

Voraussetzung für den Workshop



  • du es nicht schaffst, dich auch nur für zwei Abende gut abzugrenzen.
  • dir Gruppenarbeiten keinen Spaß machen.
  • du überzeugt bist, dass „das alles“ bei dir ohnehin nicht funktioniert und du nicht bereit bist, einen Versuch zu wagen.
  • dir die Freude daran fehlt Gelerntes umzusetzen und in den Alltag einzubauen.

Ich bin Ilse Maria Lechner und ich begleite dich ganz entspannt durch diesen Workshop

Ich bin selbst Mutter von zwei Kindern. Als unsere Söhne klein waren, war mein Mann viel unterwegs und oft wochenlang nicht zu Hause. Die Großeltern waren weit weg. Bald stellte ich fest, dass ich gut für mich sorgen muss, wenn mein Energielevel hoch sein soll.

Jedoch hatte ich selten eine Minute ohne Kinder. Das machte mich unleidlich und ungeduldig. So mochte ich mich gar nicht.

Ich machte mich also auf die Suche nach Methoden, die es mir erlaubten gemeinsam mit den Kindern abzuschalten.

Außerdem fand ich mit der Zeit Strategien, um auch kurze kinderlose Zeiten für mich zu nutzen.

Genau diese Methoden und Strategien fließen in diesen Workshop ein.

Die Abrechnung erfolgt über digistore 24

Das sagen meine Kund*innen

Ich habe bei diesem Workshop mitgemacht, um wieder selbst mehr zur Ruhe zu finden. Schon nach einigen Tagen war klar: Dieser Kurs ist das beste, was mir in letzter Zeit passiert ist. Ich habe ein sehr schwere Zeit hinter mir, auf die ich gar nicht näher eingehen möchte.
Der Kurs tut so gut. Ich mache jeden Tag die Übungen und entdecke vieles wieder, was ich früher gewusst und auch schon regelmäßig gemacht habe. Es war einfach eingeschlafen. Jetzt belebe ich wieder meine Rituale.

Danke auch für deine super Zusammenstellungen der Übungen!

Liebe Ilse!

Vielen Dank für die Übungen heute morgen. Das war eine klasse Übersicht.

Ilse Lechner ist für mich DIE Expertin zum Thema Gelassenheit. Sie erinnert mich immer wieder daran, kurz innehalten zu dürfen um mit neuer Energie in meinem Alltag Vollgas geben zu können. Ilse verfügt über riesigen Methodenschatz, bei dem für jeden etwas dabei ist. Von Achtsamkeits- und Entspannungsübungen bis hin zu klaren Fragen, welche Gelassenheitskiller den Alltag bestimmen. Besonders gefällt mir dabei die schnelle Anwendbarkeit dieser Übungen. Es ist einfach, sie sich immer wieder ins Gedächtnis zu rufen. Danke Ilse, dass Du mehr Ruhe und Entspannung in meinen Alltag gebracht hast!

Wie funktioniert das mit dem Online-Workshop?

  1. Du klickst auf einen der orange-gelben Button.
  2. Du wirst auf die Verkaufsseite von digistore24 weitergeleitet (Zahlungsanbieter).
  3. Die Zahlung wird über digistore abgewickelt und du bekommst von digistore ein Mail mit der Zahlungsbestätigung.
  4. Nach der Zahlungsabwicklung bekommst du von mir ein E-Mail mit den Zugangsdaten zum Workshopraum.
  5. Am den beiden Workshopabenden klickst du auf den link in der E-Mail, die du von mir erhalten hast und kommst direkt in den Workshopraum.
  6. Ich freue mich auf dich.