Aus-gelassen leben

Pubertät - Interview mit Daniela StubeDie Herausforderungen der Pubertät

Diesmal ist Daniela Strube zu Gast. Sie ist Expertin für den Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät.
Fragen zu diesem Bereich tauchen auch in den Hotel-Mama-Workshops immer wieder auf und so habe ich mir gedacht, ich hole mir einmal eine Expertin für dieses Thema zum Interview. Und dieses Interview war so ergibig und fein, dass es mich gleich auf noch eine Idee gebracht hat. Ein neues Freebie für Hotel Mama schließt! – Die Expertengespräche. Sie sind auch schon in Arbeit und wenn du Interesse hast, dann solltest du unbedingt wieder hier vorbei schauen. Daniela ist auch dabei.

Jetzt aber der Reihe nach ;-)

Wenn du ganz ungeduldig bist, dann kannst du dir hier die Folge gleich anhören:

[powerpress url=“http://entfaltungsparadies.podcaster.de/download/AGL_15-Interview_mit_Daniela_Strube.mp3″]

Darum geht es in dieser Folge:

In der Pubertät kommt es häufig zu Kurzschlusshandlungen der Jugendlichen, sie leiden unter Vergesslichkeit und erhöhtem Schlafbedarf. Zudem haben sie auch noch ganz ungewöhnliche Schlafzeiten.
Warum das so ist und wie das mit den körperlichen Veränderungen zusammenhängt darauf gehen Daniela und ich ein.

Du hörst, wie sich die Hormone deiner Kinder verändern und dass sich die schützenden Myelinschichten um die Nervenenden auflösen. Genau deshalb ist die Pubertät eine Zeit der großen Veränderung und birgt auch großes Potential in sich. In dieser Zeit werden viele Verschaltungen im Gehirn aufgelöst und andere neu gebildet. Daher kann jetzt auch vieles nachgeholt werden und die Jugendlichen, sind allem Anschein zum Trotz, sehr aufnahmefähig.

Danielas wichtigste Tipps in dieser Phase:

  1. Vertrauen und Zutrauen
  2. Repekt und Begegnung auf Augenhöhe
  3. ernst nehmen der jugendlichen Bedürfnisse

Wenn du diese Tipps noch mit einer Portion Verständnis paarst und weißt, dass Widerstand in dieser Zeit dazugehört und auch wichtig ist, dann wird alles gleich viel leichter.

Meine wichtigsten Tipps:

  1. im Gespräch bleiben
  2. Humor bewahren

Hör dir diese Folge unbedingt an, sie birgt so viel wertvolles Wissen, das euch euren Alltag erleichtern wird!

Shownotes

Danielas Angebot findest du hier Keep-Cool-Mama-Pubertät

 

Daniela Stube

 

Diese Folge für dich hilfreich?
Dann bewerte sie mit 5 Sternen bei iTunes oder Stitcher

itunes-store-logo

Stitcher-Logo-Black361x179

Bleib gelassen!

Ilse Maria_Signatur

 

 

 

 

 

 

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
3 Kommentare
  1. Daniela Stube sagte:

    Hallo,

    Bitte in der Überschrift den Nachnamen ändern.
    Bei Ihnen war Frau Strube, mit r.
    Es steht aber Stube.
    So werde ich geschrieben.
    Vielen Dank

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniela Stube

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] haben Daniela Strube und ich intensiv über die Herausforderung Pubertät […]

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.