Beiträge

KinderarbeitKinderarbeit?

Ich habe bewusst diesen provokanten Titel gewählt.
Wir sind heute so sehr auf politische Korrektheit bedacht, dass wir jede Alltagssituation kritisch betrachten.

Das ist auch gut so. Kritisches Denken halte ich für sehr wichtig, ist es doch die Grundlage für eigenständige Entscheidungen.
Trotzdem scheint es mir manchmal so, als hätte uns die politische Korrektheit so fest im Griff, dass wir uns gar nicht mehr erlauben, außerhalb dieser Schranken zu denken. Wir sehen die Dinge sehr sensibel und manches ist vielleicht nicht so, wie es im ersten Moment scheint.

Wenn wir hören, dass Kinder arbeiten, dann denken wir automatisch an Kinderarbeit und schon löst das in uns ein Gefühl der Empörung aus.
Kinder sollen schließlich ihre Kindheit genießen und spielen!

Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!