Beiträge

Konsequenz – Gib mir Halt und Sicherheit! – Wie komme ich ausgerechnet dazu, diese Überschrift zu wählen? Konsequenz ist ein Wort, dass für viele Menschen einen schlechten Beigeschmack hat. Diese Menschen setzen Konsequenz mit Strafe, Underdrückung und Machtausübung gleich. Oft, weil sie es selbst als Kind genauso erlebt haben. Ich verstehe, dass diese Menschen Vorbehalte gegen den Begriff haben. Aber ist das wirklich notwendig?
(Dieser Blogartikel wurde am 24.02.2014 erstmal veröffentlicht und am 24.02.2021 überarbeitet.)

Weiterlesen
Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
Hilfe ich schaffe es nicht konsequent zu sein

Hilfe, ich schaffe es nicht, konsequent zu sein!

Diese Aussage höre ich oft von Müttern.

Dabei vergessen sie ganz, dass sie in vielen Lebensbereichen sehr konsequent sind. Sie gehen arbeiten, sie sorgen für ihre Kinder. Sie kochen und waschen. Sie räumen auf und putzen. Sie gehen einkaufen und mit den Kindern auf den Spielplatz. Vieles davon machen sie Tag für Tag. Nichts anderes ist Konsequenz.

Du verfolgst ein Ziel und setzt die Handlungen, die notwendig sind, um das Ergebnis zu erreichen.

Du verfolgst ein Ziel und setzt die Handlungen, die notwendig sind, um das Ergebnis zu erreichen. Klick um zu Tweeten

Du willst deine Familie ernähren: Also arbeitest du, um Geld zu verdienen, gehst einkaufen, kochst und deckst den Tisch. Dann könnt ihr gemeinsam essen. Eine sehr konsequente Handlungskette.

Weiterlesen
Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!

 

Ich beschäftige mich ja jetzt schon eine ganze Weile mit dem Thema Grenzen und Selbst-Beschränkung. Das ist ein wirklich spannendes Thema, das viel Potential hat. Je länger ich daran arbeite, desto mehr wird mir bewusst, wie viele Fragen rund um das Thema auftauchen.

Eine sehr spannende wurde mir unlängst in einer Facebook-Gruppe gestellt.
„Wie kann ich auch einmal Fünf gerade sein lassen, das Ganze etwas lockerer sehen und wo sind Grenzen angesagt?“ Weiterlesen

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!