Beziehung

Wie ich zum Thema Gelassenheit gefunden habe

Wie ich zum Thema Gelassenheit gefunden habe - Angelina Bockelbrink - Interview

Ich wollte Angelina Bockelbrink für meinen Podcast interviewen und habe mit ihr Kontakt aufgenommen. Die Antwort auf meine Anfrage hat mich überrascht. Es war etwas wie: „Oh, das ist fein, ich wollte dich auch schon fragen, ob du mir für ein Interview zur Verfügung stehst.“

So sind aus einem geplanten Interview zwei geworden. Angelina Bockelbrink hat mich mit viel Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen interviewt und sie hat dabei Informationen aus mir herausgekitzelt, über die ich selbst erstaunt war. Sie hat sich die Mühe gemacht alles zu transkribieren und präsentiert es in einem Blogartikel.

Herausgekommen ist eine sehr persönliche Bestandsaufnahme meines Lebens und meines Werdegangs. Ich habe Angelina sehr persönliche Details verraten. Hier wirst du fündig, wenn du genau wissen willst, mit wem du es zu tun hast.

Angelina stellte mir zum Beispiel Fragen, wie die Geburt der Kinder mein Leben verändert hat, was ich meinen Kindern unbedingt mitgeben möchte und ob ich selbst gut in Gelassenheit bin. Wenn du aber genau wissen willst, was wir so alles besprochen haben, dann schau doch auf Angelinas Blog.

Und auch wenn heute alles ein wenig anders ist:

Bleib gelassen!

 

Ilse Maria_Signatur

 

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.